BERG Versicherungsmakler GmbH

Impressum / Erstinformation / TVO

BERG Versicherungsmakler GmbH
Efeuweg 8
26203 Wardenburg

E-Mail: info@bergvm.de
Geschäftsführer: Marco Mauricio Berg
Handelsregister: Amtsgericht Oldenburg HRB-Nr.: 202962

Standort Tungeln (Hauptsitz):
Efeuweg 8 - 26203 Wardenburg (Tungeln)
Tel: +49 (0)4407 6776
Fax:+49 (0)4407 6340
Email: info@bergvm.de

Standort Oldenburg
Tel: +49 (0)441 7 76 999
(nur halbtags besetzt) - Faxsendungen bitte immer an den Standort Tungeln

Inhaltlich verantwortlicher Dienstanbieter nach § 5 TMG / § 55 Abs. 2 RStV: BERG Versicherungsmakler GmbH vertreten durch den Geschäftsführer Marco Mauricio Berg
Alle Angaben ohne Gewähr.

Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 Gewerbeordnung (Versicherungsmakler), Aufsichtsbehörde:
Oldenburgische Industrie- und Handelskammer, Moslestraße 6, 26122 Oldenburg, www.ihk-oldenburg.de
Vermittlerregister (www.vermittlerregister.info):
Registrierungs-Nr. D-M8AX-B7J4E-87 (für § 34d GewO)
Beschwerdeverfahren via Online Streitbeilegung für Verbraucher (OS): ec.europa.eu/consumers/odr. Eine Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist mangels Verpflichtung leider nicht möglich.

Berufsbezeichnung
Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 Gewerbeordnung, Bundesrepublik Deutschland

Zuständige Berufskammer
Oldenburgische Industrie- und Handelskammer, Moslestraße 6, 26122 Oldenburg, www.ihk-oldenburg.de

Berufsrechtliche Regelungen
- § 34d Gewerbeordnung (GewO)
- §§ 59 - 68 Gesetz über den Versicherungsvertrag (VVG)
- Verordnung über die Versicherungsvermittlung und - beratung (VersVermV)
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Angaben zur Vermögensschadenhaftpflichtversicherung
Eine Vermögensschadens-Haftpflichtversicherung mit Deckung in Höhe der gesetzlich geforderten Summe wird bei der R+V Allgemeine Versicherung AG geführt

Schlichtungsstellen:
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin
Telefon: 01804 / 224424 (0,20 EUR / Anruf aus dem deutschen Festnetz, höchstens 0,42 EUR / Minute aus dem Mobilfunknetz)

Ombudsmann für die private Kranken- & Pflegeversicherung
Kronenstr. 13
10117 Berlin
Telefon: 01802 / 550444 (0,06 EUR / Anruf aus dem deutschen Festnetz, höchstens 0,42 EUR / Minute aus dem Mobilfunknetz)

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn
www.bafin.de

Erstellung der Internetpräsenz:
eglitis-media
Bloherfelder Str. 127a
26129 Oldenburg
www.eglitis-media.de


Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

1. Name, Anschrift und Kontaktdaten:
BERG Versicherungsmakler GmbH
Geschäftsführer: Marco Mauricio Berg
Efeuweg 8
26203 Wardenburg
Tel.: 04407 6776
Fax: 04407 6340
E-Mail: info@bergvm.de

2. Tätigkeitsart:
Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung. (GewO)

3. Beratung:
Im Zuge der Vermittlung bietet die BERG Versicherungsmakler GmbH eine Beratung gemäß den gesetzlichen Vorgaben an.

4. Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:
Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-M8AX-B7J4E-87
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

5. Erlaubnisbehörde:
Oldenburgische Industrie- und Handelskammer, Moslestraße 6, 26122 Oldenburg, www.ihk-oldenburg.de

6. Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:
Die BERG Versicherungsmakler GmbH hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an der BERG Versicherungsmakler GmbH

7. Anschriften der Schlichtungsstellen:
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32, 10006 Berlin
Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22, 10052 Berlin
Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

8. Angaben zum Vergütungsmodell:
Unsere generelle Vergütung erfolgt durch Courtagen / Provisionen durch die Versicherer. Abweichend hiervon kann mit individueller Vereinbarung eine Vergütung durch den Kunden / die Kundin erfolgen. Voraussetzung hierfür ist, daß der / die Versicherer uns keine oder nur eine sehr geringe (nicht Aufwandsbezogene) Courtage / Provision vergüten.


Transparenzverordnung (TVO)

Erklärung zu nachteiligen Nachhaltigkeitsauswirkungen
Stand 01.03.2021

Zu Artikel 3 Transparenzverordnung (TVO)
Transparenz bei den Strategien für den Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken
Im Rahmen der Auswahl von Versicherungsgesellschaften und Versicherungsprodukten berücksichtigen wir die von den Versicherern zur Verfügung gestellten Informationen.

Versicherer, die erkennbar keine Strategie zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken in ihre Investitionsentscheidungen einbeziehen, bieten wir ggf. nicht an. Im Rahmen der im Kundeninteresse erfolgenden individuellen Beratung stellen wir gesondert dar, wenn die Berücksichtigung der Nachhaltigkeitsrisiken bei der Investmententscheidung für uns erkennbare Vor- bzw. Nachteile für den individuellen Kunden bedeuten.

Über die jeweilige Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionsentscheidungen des jeweiligen Versicherers informiert dieser mit dessen vorvertraglichen Informationen.

Bei Fragen dazu kann der Kunde uns gerne im Vorfeld eines möglichen Abschlusses ansprechen.

Zu Artikel 4 Abs. 5 Transparenz-Verordnung (TVO)
nachteilige Nachhaltigkeitsauswirkungen auf Ebene des Unternehmens
Im Rahmen der Beratung werden die wichtigsten nachteiligen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren der Finanzmarkteilnehmer (Versicherer) berücksichtigt. Die Berücksichtigung erfolgt auf Basis der von den Versicherungsunternehmen zur Verfügung gestellten Informationen. Für deren Richtigkeit ist der Vermittler nicht verantwortlich.

Zur Zeit kann eine Berücksichtigung auf Grund sich aufbauender, aber aktuell noch ggf. rudimentärer Informationen durch die Versicherer zu Ihren Unternehmen lediglich bedingt erfolgen.

Zu Artikel 5 Abs. 5 Transparenz-Verordnung (TVO)
Transparenz der Vergütungspolitik im Zusammenhang mit der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken
Im Rahmen der Vergütung des Versicherungsmaklers erfolgt grundsätzlich eine identische Vergütung für Produkte mit unterschiedlichen Auswirkungen auf die Nachhaltigkeitsrisiken.

Zum Teil fördern Versicherer die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionen durch eine höhere Vergütung des Versicherungsmaklers. Wo dies erfolgt, wird die höhere Vergütung vom Versicherungsmakler angenommen.

Zu Artikel 6 Abs. 2 Transparenz-Verordnung (TVO)
Transparenz bei der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken
Bei der Beratung zu Versicherungsanlageprodukten, Riester- und Basisrenten bzw. bAV werden die Nachhaltigkeitsrisiken einbezogen, in dem die vorvertraglichen Informationen der Versicherer verwendet werden.

Bei einer möglichen pflichtgemäßen Einschätzung einer vergleichbaren oder besseren Rendite des Produktes, das Nachhaltigkeitsrisiken berücksichtigt, wird dieses Produkt vorrangig empfohlen.

 
Service-App
für Ihr Smartphone
Baufinanzierung und Kapitaldienst
abeka GmbH
Impressum, Kontaktdaten,
Standort
Online-Dokumente
Schaden- und Onlinemeldungen
Marco Berg
seit 1995 und auch in Zukunft
im Oldenburger Raum